Die neuen Zertifikate sind für Sie online

Bis zum 4. Mai 2013 gültig sind die Entsorgungsfachbetriebszertifikate für sämtliche HIM-Anlagen, die wir für Sie zum Herunterladen und Ausdruck online gestellt haben. Sogar bis zum 11.12. 2014 gilt das DIN EN ISO 14001-Zertifikat für unseren Standort Biebesheim, das Sie ebenfalls dort finden.

 

Dieser Service ist für uns selbstverständlich und Ausdruck unserer Qualitätsbestrebungen.

 

Die Qualität von Managementprozessen wird durch Zertifizierungen belegt. Dies macht die unabhängige Überwachungsorganisation ZER QMS als Zertifizierungsstelle und Sachverständigenorganisation.

Unser Standort Biebesheim mit dem Entsorgungszentrum (Sonderabfallverbrennung, Emulsionstrennung, Integrierte Vorbehandlung und Sammelstelle), der Verwaltung und dem Bereich Marketing und Vertrieb (Süd) wurde nach DIN EN ISO 14001:2009 Umweltmanagement rezertifiziert. Die ISO 14001 legt einen Schwerpunkt auf einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess als Mittel zur Erreichung der jeweils definierten Zielsetzung in Bezug auf die Umweltleistung einer Organisation (Unternehmen, Dienstleister, Behörde, etc.).

 

Auf dem Prüfstand stehen: Prozesse, Abläufe, Umweltaspekte, Einhaltung der gesetzlichen Auflagen, Verordnungen und Genehmigungen. Jährlich wird dieses Zertifikat überprüft und wir werden in einem Überwachungsaudit die Einhaltung der geforderten Anforderungen nachweisen.

 

„Qualität“ ist ein im Geschäftsleben oft gebrauchtes Wort; die Unternehmen, die es mit Leben füllen, heben sich ab. Für uns ist es der Anspruch, Qualität als mehr als die „Pflicht“ der Anforderungen zu sehen, die im Rahmen der Zertifizierungen zu erfüllen sind.

 

Im nächsten Newsletter werden wir Ihnen deswegen unseren Kodex vorstellen, der unser Wertesystem zum Ausdruck bringt.