Geschäftsbericht

Auf der HIMpage ist er schon seit längerem als Datei, nun können Sie ihn auch in gedruckter Form erhalten: Den Geschäftsbericht für das Jahr 2004.

Im vergangenen Jahr konnten wir einen Jahresüberschuss in Höhe von € 0,6 Mio. erzielen. Unter Einbeziehung der positiven Ergebnisse der Tochtergesellschaften beträgt der konsolidierte Jahresüberschuss bereits wieder € 1,1 Mio. Der Umsatz im Geschäftsjahr 2004 betrug € 102,6 Mio.

Neubau in Biebesheim

Wer den Bereich Marketing & Vertrieb in Biebesheim in den vergangenen Monaten besucht hat, hat eine Baustelle gesehen: Die Verlagerung der Firmenzentrale und der Verwaltung von Wiesbaden an den Hauptstandort der HIM in Biebesheim wird Ende 2005 erfolgen.

Für den erforderlichen Neubau in Biebesheim zur Unterbringung der Verwaltung wurde im Rahmen eines Festaktes mit Vertretern aus Industrie, Politik und Behörden am 19.07.2005 der Grundstein gelegt.

"Der Umzug nach Biebesheim wird Kosteneinsparungen ermöglichen und die firmeninterne Zusammenarbeit vereinfachen, aber er ist auch Ausdruck unserer Verbundenheit und unseres Bekenntnisses zur Region hier im Ried. Wir wollten ganz bewusst ein Zeichen an unserem größten Standort, an dem wir dann insgesamt etwa 250 Mitarbeiter beschäftigen, setzen.", so der für Technik und Vertrieb zuständige Geschäftsführer Andreas Ellerkmann.

Neue Telefon-Nummern

Der Umzug wird neue Telefonnummern mit sich bringen. Voraussichtlich ab 7. November werden Sie Ihre Ansprechpartnerin oder Ihren Ansprechpartner im Vertrieb Biebesheim erreichen, indem Sie zwischen die "06258 / 895" und die Durchwahl eine "11" wählen. Selbstverständlich werden wir Sie rechtzeitig persönlich informieren. Ebenso können Sie sich darauf verlassen, dass Sie auf der HIMpage entsprechende Informationen finden werden (auch über die neuen Telefonnummern unserer Hauptverwaltung).